Webradio starten
ON AIR:
Horoskop > Wochenhoroskope >

Wochenhoroskop Steinbock

Wochenhoroskop - Steinbock

Steinbock

Lust & Liebe

Widersprüchliche Sterne machen es Singles schwer, sich für einen Bewerber zu entscheiden. Neptun steigert Ihre Fantasie, aber Mars drosselt die erotischen Impulse. Paare ziehen sich stark an, laufen aber Gefahr, den Bogen zu überspannen. Vorsicht bei Wortgefechten, aus Spaß wird schnell mal ein Missverständnis.

Beruf & Finanzen

Uranus liefert Ihnen innovative Impulse und ein gutes Gefühl für Trends. Im Job sind Sie zukunftsorientiert, beim Geld eher zurückhaltend. Sie greifen nur zu, wenn es sich auch wirklich für Sie lohnt. Ihr Timing in Finanzfragen ist perfekt, unter Zeitdruck arbeiten Sie zurzeit allerdings weniger gut.

Gesundheit & Fitness

Ihr Energiebarometer ist im Sinkflug, Stress und Hektik schlagen Ihnen schnell auf den Magen. Sie brauchen mehr Ruhe und immer wieder kurze Auszeiten vom Alltag. In Sachen Bewegung gilt: Leichtes Training ist gut, Dauereinsatz nicht. Neptun hilft Ihnen beim Relaxen und empfiehlt eine Extraportion Wellness.

Sternzeichen wählen Einstellungen
Horoskope
Mehr Horoskope

Wie wird meine Woche? Wochen-Horoskop

Wie wird Ihre Woche in Sachen Liebe, Geld und Gesundheit? Das verrät Ihnen das harmony.fm-Wochen-Horoskop.

Liebe, Sex, Partnerschaft Erotik-Horoskop

Was verrät Ihnen der Kosmos über Ihr Sex-Leben? Lesen Sie Ihr Erotikhoroskop für die ganze Woche.

Wie wird mein Monat? Monats-Horoskop

Wie wird Ihre Woche in Sachen Liebe, Geld und Gesundheit? Das verrät Ihnen das harmony.fm-Wochen-Horoskop.

Wie wird mein Jahr? Jahres-Horoskop 2021

Wie wird Ihr Jahr in Sachen Liebe, Geld und Gesundheit? Das verrät Ihnen das harmony.fm-Jahres-Horoskop.

Anzeige
Mehr von harmony.fm

80 Euro gewinnen Treten Sie im 80er Duell an

Wir lieben die 80er. Die starken Songs, die coolen Leute, die großen…

Indiana Jones kommt noch später Fünfter Teil kommt erst 2023 in die Kinos

Diesen Sommer hatte sich Harrsion Ford miot seinen 79 Jahren beim Dreh verletzt.…

nach oben