Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Wigald Bonig will in Stöckelschuhen auf die Zugspitze

Wigald Bonig: - In Stöckelschuhen auf die Zugspitze

© dpa

Wir alle kennen seinen berühmten Satz aus RTL Samstagnacht: "Bleiben Sie dran – ich pfeif’ auf Sie!“ So hat Wigald Bonig jedes Interview bei "Zwei Stühle eine Meinung" beendet. Letztes Jahr ist der Komiker jede Woche einen Marathon gelaufen, er hat sogar seinen Vater 42 km im Rollstuhl geschoben – jetzt hat Wiogald Bonig ein neues verrücktes Projekt: Er will in Stöckelschuhen auf die Zugspitze. "Physiologisch ist das wohl ziemlicher Unsinn, gesund ist es vermutlich auch nicht. Aber das muss jetzt einfach mal gemacht werden. Geeignete Stöckelschuhe habe ich auch gerade zu Hause herumliegen", sagt Boning gegenüber dem Apothekenmagazin gesund.de.

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie diese riesige Badeinsel

Musik bewerten, Blitzer melden, Artikel teilen oder einfach Radio hören. Sichern…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben