Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Madonna dreht Biopic über ihr Leben

Biopic über Madonna - Die Queen of Pop führt Regie

© dpa

'Das will ich auch' – denkt sich Madonna vermutlich, wenn sie sich Filme wie „Bohemian Rhapsody“ über Freddie Mercury und Queen oder auch „Rocketman“ über Elton John anguckt. Sie ist schließlich die "Queen of Pop" – gewesen. Also muss auch ein Biopic über Madonna her. Vielleicht weil noch kein anderer darauf gekommen ist, macht sie das eben selbst. Madonna übernimmt die Regie und schreibt am Drehbuch mit. Im Film geht es um das Leben von Madonna, von den 80er Jahren bis heute - von "Like A Virgin" bis zum Eurovision Song Contest in Tel Aviv 2019. Okay, ihren peinlichen Auftritt dort wird sie rauslassen aus dem Biopic – aber ihr Album "Madame X" sicher nicht. Selbst mitspielen will Madonna nicht und wer ihre Rolle übernimmt, muss noch entschieden werden.

"Ich möchte meinen unglaublichen Lebensweg als Künstlerin, Musikerin, Tänzerin - und als Mensch, der versucht hat, sich in dieser Welt zu behaupten, vermitteln", sagt Madonna in einer Pressemitteilung der Universal Studios.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie einen neuen Smartspeaker

Gewinnen Sie mit der neuen App von harmony.fm! Sammeln Sie Treuepunkte und...

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben