ThemenTrixxis Roter Teppich >

Jürgen von der Lippe hat keinen Bock mehr auf TV

Jürgen von der Lippe - Auf Fernsehen habe ich keinen Bock mehr

© dpa

Das Fernsehen von heute ist einfach nicht mehr das von früher. Und auch ein Urgestein der Samstagabend-Unterhaltung der 80er und 90er sieht das so: Jürgen von der Lippe. Im Interview mit t-online.de sagt er: „Bei ‘Geld oder Liebe?‘ hatten wir früher 14 Tage Zeit, um an einer Sendung zu arbeiten. Es gab sechs Autoren, sechs Spiele-Autoren, einen Head-Autor – und ich persönlich war wirklich zwei Wochen damit befasst. Man kann nicht erwarten, dass man dieselbe Qualität in einem Zehntel der Zeit bekommt. Aber so wird eben heute Fernsehen gemacht.“ Auf die Frage, was der Entertainer denn eigentilch am liebsten machen würde, hatte von der Lippe ebenfalls eine klare Antwort: „Auf Fernsehen hab ich keinen Bock mehr“!

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen
Jetzt bei harmony.fm

Felder aufdecken & gewinnen Das harmony.fm Weihnachtsmemory

24 Geschenke versteckt in 48 Kugeln. Finden Sie die Pärchen und gewinnen Sie...

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben