ThemenTrixxis Roter TeppichDetail >

Peter Jackson: Neue Doku über Beatles Trennung

"Herr der Ringe" Regisseur - Peter Jackson macht neue Beatles Doku

Vor 50 Jahren gaben die Beatles auf dem Dach des Apple Büros in London ihr letztes Konzert. Star Regisseur Peter Jackson will nun das Ende der Band verfilmen. Darin geht’s vor allem um das zuletzt veröffentlichte Beatles Album – um die Aufnahmesessions zu „Let it Be“. 

Der "Herr der Ringe" Macher sichtet 55 Stunden Originalaufnahmen von den Beatles aus dem Studio damals und er holt sich Leute ins Boot, die wissen, was damals los war bei den Fab-Four. Die noch lebenden Ex-Beatles Ringo Starr und Paul McCartney, außerdem John Lennons Witwe Yoko Ono und die Witwe von George Harrison werden an dem Film mitarbeiten. Wann das Werk fertig wird – ist noch nicht bekannt, man vermutet aber, 2020 könnte es soweit sein.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen
Jetzt bei harmony.fm
Anzeige
nach oben