ThemenTrixxis Roter TeppichDetail >

Dschungelcamp 2019 startet mit zwölf C-Promis

Dschungelcamp 2019 - No-Names go Trash-TV

© dpa

Wie schnell doch so ein Jahr rum ist, schon geht’s wieder los mit dem Dschungelcamp, wie wir die Sendung alle nennen - weil der RTL-Titel – „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ ja so gar nicht passt. Stars sind da keine drin, nur irgendwelche C-Promis. Die eine war schon im Big Brother Haus, der andere bei der Bachelorette – Peter Orloff hat viele Songs geschrieben, ist aber selbst nie ein wirklich großer Schlagerstar geworden und Sibylle Rauchs Eis am Stil ist auch schon längst weggeschmolzen. Zwölf vermeintliche Promis wollen in den nächsten zwei Wochen prominent werden. Heute Abend geht’s los – mit dem "besten" , was Trash-TV zu bieten hat.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen
Jetzt bei harmony.fm

Die Ersten am Ersten Nur Nummer 1 Songs am 1. Juli

Am 1. Juli spielen wir nur die Creme de la Creme der Kulthits - nur...

Anzeige
nach oben