Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Yes Schlagzeuger Alan White stirbt mit 72

Yes trauert um Drummer - Alan White ist tot

© dpa

Die britische Rockband "Yes" ist heute in tiefer Trauer: Schlagzeuger Alan White ist gestern im Alter von 72 Jahren gestorben. Auf Twitter schreibt die Band, dass ihr vielgeliebter Drummer und "Freund seit 50 Jahren" nach kurzer Krankheit gestorben sei. Die Nachricht habe die gesamte Yes-Familie schockiert und fassungslos gemacht. Alan White war nicht nur Schlagzeuger von "Yes" – er hat auch mit anderen großen Musikern zusammen gearbeitet - zum Beispiel George Harrison, Joe Cocker und John Lennon  - laut Yoko Ono hatte er einen wesentlichen Anteil am Sound von Lennon-Hits wie Imagine und "Instant Karma" gehabt. Er war immer "sanft, freundlich und gut gelaunt." Alan White sei ein wunderbarer Schlagzeuger gewesen, twittert die Lennon Witwe. Die bevorstehende Tournee von YES in Großbritannien im Juni soll laut Nachrichtenagentur PA nun Alan White gewidmet werden.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie eine Waschmaschine

Eco-Motor, Mikroplastikfilter & 10kg-Trommel mit Selbstreinigung – sichern Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben