Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Kein "Harmony": Barry Manilow ist untröstlich

Kein "Harmony" - Barry Manilow ist untröstlich

© dpa

Es geht um Harmony und damit kennen wir uns ja aus :-)

Barry Manilow hat eine Musical geschrieben "Harmony - A New Musical". 25 Jahre hat er daran gearbeitet und auf diesen einen Moment gewartet und jetzt das: Wegen eines positiven Corona-Tests verpasst er die Premiere in New York. Für Barry Manilow ist das mit das Grausamste, das ihm je widerfahren ist. Doch auch im Angesicht der Pandemie seien die New Yorker stark, schreibt auf Twitter. "Also zieht eine Schutzmaske über und schaut euch die Show an!", fordert er seine Follower auf.

Das lange geplante Projekt "Harmony: A New Musical" dreht sich um die legendäre deutsche Vokalgruppe "Comedian Harmonists" aus den 1920er und 1930er Jahren.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie eine Waschmaschine

Eco-Motor, Mikroplastikfilter & 10kg-Trommel mit Selbstreinigung – sichern Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben