Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Eric Clapton verklagt Frau aus Radingen wegen CD

250.000 Euro Strafe - Eric Clapton verklagt Frau aus Radingen

© dpa

Also das finden wir echt nicht mehr gut von Eric Clapton.

Mr. Slowhand verklagt Gabriele aus Ratingen - wegen einer CD?!

Die 55-Jährige hat aus dem Nachlass ihres Ehemanns die CD „Eric Clapton – Live USA“ für 9,95 Euro bei Ebay angeboten. „Mein Mann hat die CD vor 40 Jahren offiziell gekauft“, sagt sie – in einem ganz normalen Kaufhaus.

Aber die Aufnahme aus dem Jahr 1986 ist von Eric Clapton nie autorisiert worden. Das konnte natürlich keiner wissen– aber Gabriele soll jetzt dafür blechen. Ihr drohen bis zu 250.000 Euro Strafe!

Am 15. Dezember wird das Gericht entscheiden, aber sonderlich gut stehen die Chancen für städtische Angestellte wohl nicht. Urheberrechtsverletzungen müssen bestraft werden, keine Frage – aber das, Herr Clapton, ist wirklich die falsche Person, die dafür büßen soll.

Geht gar nicht!

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln 300 Euro Weihnachtsgeld geschenkt

Gewinnen Sie mit der App und dem Alexa-Skill von harmony.fm! Sammeln Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben