Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Entmündigung: Gina Lollobrigida kämpft um Würde

Ihr Sohn will sie entmündigen - Gina Lollobrigida kämpft um ihre Würde

© dpa

Gina Lollobrigida kämpft um ihre Würde, denn es gibt Ärger mit ihrem Sohn aus erster Ehe.

Die italienische Film Diva sagt jetzt in einem sehr emotionalen Fernseh-Interview: "Ich verdiene es nicht, so gedemütigt zu werden".

Ihr Sohn habe sich an einen Rechtsanwalt gewandt, um die 94-Jährige zu entmündigen und an ihre Finanzen zu kommen. Er dagegen führt an, sie stünde unter dem Einfluss ihres 30-jährigen Assistenten. Er fürchte, seine Mutter sei von jüngeren Männern umringt, die es auf ihr Erbe abgesehen haben

Gina Lollobrigida hat außer vor Gericht keinen Kontakt mehr zu ihrem Sohn.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln 300 Euro Weihnachtsgeld geschenkt

Gewinnen Sie mit der App und dem Alexa-Skill von harmony.fm! Sammeln Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben