Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

UB40-Legende Brian Travers gestorben

Trauer bei UB40 und den Fans - Mastermind Brian Travers ist tot

Traurige Nachrichten hören wir von UB40. Brian Travers, Saxophonist, Songschreiber und Mastermind der Band ist im Alter von nur 62 Jahren gestorben. Schon vor zwei Jahren musste er wegen zweier Hirntumore operiert worden, berichtet die BBC. Nun hat die Reggae-Legende den Kampf gegen den Krebs endgültig verloren. Seine UB40 Bandkollegen sind am Boden zerstört. „Mit großer Trauer geben wir den Tod unseres Kameraden, Bruders, Gründungsmitglieds und der Musiklegende Brian David Travers bekannt“, schreibt die Band auf Twitter.

Brian hat nicht nur die Band mit begründet, er hat auch den Sound geprägt, als Arrangeur für den richtigen Groove gesorgt. Mit Cover-Songs wie "Red Red Wine" oder " I Got You Babe", die bis heute Welthits sind.

Brian Travers ist am Sonntagabend im Kreise seiner Familie in seinem Haus in der Nähe von Birmingham gestorben. R.I.P. Brian Travers!

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie 500 Euro in bar

Gewinnen Sie mit der App und dem Alexa-Skill von harmony.fm! Sammeln Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben