Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Missbrauchsvorwürfe gegen Bob Dylan

Vor 56 Jahren - Hat Bob Dylan 12-Jährige missbraucht?

© dpa

Wir hoffen, da ist nichts dran. Der Rockpoet und Literaturnobelpreisträger Bob Dylan wird von einer Frau beschuldigt, sie vor 56 Jahren sexuell misbraucht zu haben! Sie sei damals erst 12 Jahre alt gewesen und seitdem traumatisiert.

Die Anwälte der unbekannten Frau haben Klage gegen den 80-jährigen Dylan eingereicht. Demnach soll dieser 1965 seinen Ruhm benutzt haben, um ihr Vertrauen zu gewinnen – auch mithilfe von Alkohol und Drogen. Der mehrfache Missbrauch habe unter anderem im New Yorker Chelsea Hotel stattgefunden, wo der Musiker zeitweise lebte. Bob Dylan bestreitet die Vorwürfe und will sich laut seiner Sprecher energisch zur Wehr setzen.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie 500 Euro in bar

Gewinnen Sie mit der App und dem Alexa-Skill von harmony.fm! Sammeln Sie…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben