Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Rick Astley knackt die Milliardenmarke

"Never Gonna Give You Up" - Rick Astley knackt die Milliardenmarke

© dpa

Dank Verarsche in den Olymp der meistgesehenen Videos aller Zeiten: Rick Astley knackt mit „Never Gonna Give You Up“ die YouTube Milliardenmarke. 87 ist der Song ja schon ein Riesen-Hit. Zwanzig Jahre später entwickelt er jedoch ein Eigenleben und wird zur Internet Sensation. Haben Sie vielleicht auch schon erlebt, Sie klicken auf ein vermeintlich spannendes Thema und zack – kommt er. "Rick Rolling" nennt sich dieser Streich, der sich seit 2007 weltweit verbreitet. Aufgelöst wird er mit dem Spruch „You have been Rickrolled“.

Rick Astleys Video zum Song entwickelt sich weiter zum viralen Hit, sodass auch heute jeder Teenie mitsingen kann. Aus den 80ern haben diese Milliardenmarke nur Michael Jackson mit „Billy Jean“, a-ha mit „Take On Me“ und Guns‘n Roses mit „Sweet Child of Mine“ geschafft.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie einen Tag im Erlebnisbad

Gewinnen Sie mit der App von harmony.fm! Sammeln Sie Treuepunkte und genießen…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben