Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Imagine John Lennon: Gedenkfeier zum 80.Geburtstag

Imagine John Lennon - Gedenkfeier zum „80. Geburtstag“

© dpa

Die Spitze des Empire State Building in New York komplett blau beleuchtet und auf dem Wolkenkratzer ein riesiges Friedenszeichen in Gedenken an einen ganz großen Musiker: John Lennon. Der gebürtige Liverpooler und früherer „Beatle“ wäre am Freitag 80 Jahre alt geworden. Leider wurde sein Leben viel zu früh auf tragische Weise beendet. Am 8. Dezember 1980 wurde Lennon vor seinem Wohnhaus am New Yorker Central Park erschossen. 

An der Gedenkfeier am Freitag in New York nahm auch Sean Lennon teil. Der gemeinsame Sohn von John Lennon und Yoko Ono sagte kürzlich in einem Interview, er werde zutiefst berührt, wenn er die alten Lieder seines Vaters höre. „Es fällt mir schwer, auch nur daran zu denken, geschweige denn, mir einige davon anzuhören, besonders die späteren Sachen, weil ich so viele Erinnerungen daran habe und einige dieser Sachen brechen mir einfach das Herz, denn... es ist wie eine Zeitmaschine“, so der 45-Jähirge.

Wir verneigen uns vor einem großartigen Musiker.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie einen Airfryer

Gewinnen Sie mit der neuen App von harmony.fm! Sammeln Sie Treuepunkte und…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben