Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Mariah Carey: Schwester wollte sie verkaufen

Mariah Carey - Schwester wollte sie verkaufen

© dpa

Das Leben war offentsichtlich nicht immer ein Zuckerschlecken für Mariah Carey

„Als ich zwölf Jahre alt war, hat meine Schwester mich mit Valium unter Drogen gesetzt und mir einen kleinen Finger mit Kokain angeboten. Außerdem hat sie mir Verbrennungen dritten Grades zugeführt und versucht, mich an einen Zuhälter zu verkaufen.“ Das schreibt Mariah Carey in ihren Memoiren. Harter Tobak! Da wundert es nicht, dass sie ihre Schwester und auch ihren Bruder als "Ex-Geschwister" bezeichnet.

Das Buch "The Meaning of Mariah Carey" erscheint übrigens morgen – in der englischen Fassung.

Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie einen Airfryer

Gewinnen Sie mit der neuen App von harmony.fm! Sammeln Sie Treuepunkte und…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben