Webradio starten
ON AIR:
ThemenTrixxis Roter Teppich >

Schock beim Konzert: Carlos Santana bricht auf der Bühne zusammen

Carlos Santana: - Zusammenbruch auf der Bühne

© dpa

Ein Schock für Fans und Band! Carlos Santana bricht während eines Konzerts in der Nähe von Detroit in den USA auf der Bühne zusammen.

Der Erfinder des Latin-Rock wird dort behandelt und kommt in die Notaufnahme. Aber wir können zum Glück gleich schon wieder Entwarnung geben: Es war zu heiß und der 74-Jährige hat wohl zu wenig getrunken. Fatal bei einem Knochenjob wie eine Gitarren-Legende zu sein.

Gute Besserung an Carlos Santana!

Der Ausnahme-Gitarrist und mehrfacher Grammy-Gewinner ist gerade mit Earth, Wind & Fire auf "Miraculous Supernatural"-Tour durch die USA. Das Konzert am Mittwochabend in Philadelphia musste verschoben werden. Auf Facebook bedankt sich Carlos Santana nun bei den Fans für die Gebete und versichert, ihm und seiner Frau Cindy gehe es wieder gut. 

Treuepunkte sammeln Gewinnen Sie diese riesige Badeinsel

Musik bewerten, Blitzer melden, Artikel teilen oder einfach Radio hören. Sichern…

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben