ThemenAktionen >

Kur-Genuss in Hessens Heilbädern

Wellness-Wochenende gewinnen - Kur-Genuss in Hessens Heilbäder

Wir schicken Sie zusammen mit den Heilbädern und Kurorten in Hessen für ein tolles Wochenende so richtig zum Erholen in eines der vielen wunderbaren Heilbäder in Hessen.

Das ist unser Gewinner für Bad Homburg:

Das ist unsere Gewinnerin für Bad Soden-Salmünster:

Kurorte und Heilbäder in Hessen: Die Kur

Ankommen, da sein und das Leben genießen. Eine Kur tut einfach gut und bringt Körper, Geist und Seele in das so dringend benötigte Gleichgewicht. Vorsorge und Rehabilitation, Rückenprobleme oder Stress: ortsgebundene Heilmittel wie Sole oder Moor wecken neue Lebensgeister. Naturheilverfahren sorgen für ein beschwingtes Leben. Heilquellen aus der Tiefe der Erde sind reich an vielen Mineralien und Spurenelementen, die dem Menschen gut tun.

In den Heilbädern und Kurorten in Hessen sprudeln zahlreiche dieser wertvollen Quellen, geprüft und staatlich anerkannt. Thermalwasser, Solewasser, Mineralwasser – es gibt viele, und dennoch hat jedes Wasser eine einzigartige Zusammensetzung und Heilkraft. Die im Wasser gelösten Nährstoffe sind eine Wohltat für den Körper. In den Kurparks der Heilbäder und Kurorte in Hessen sprudeln zahlreiche Quellen, die frei zugänglich sind und von Besuchern kostenlos gekostet werden können. Wer mit einem Becher oder Glas ausgerüstet an einer dieser Quellen vorbeikommt, kann sozusagen einen Schluck Gesundheit im Vorübergehen genießen.

Logo

Die hessischen Kurorte und Heilbäder

  • Bad Arolsen liegt inmitten herrlicher Wälder am Twistesee im "Waldecker Land".
  • Bad Camberg blickt als drittältestes Kneipp-Heilbad Deutschlands auf eine lange Tradition zurück.
  • Bad Emstal ist eines der jüngsten Heilbäder Hessens und liegt eingebettet in waldreiche Hügel im Naturpark Habichtswald.
  • Bad Endbach liegt im Schnittpunkt der altehrwürdigen Städte Marburg, Wetzlar und Dillenburg. 
  • Bad Hersfeld - Erholung und Genesung haben hier eine lange Tradition.
  • Bad Homburg v. d. Höhe gilt als einer der schönsten Kur- und Badeorte Deutschlands.
  • Bad Karlshafen ist die "weiße Barockstadt im Grünen" und liegt im Weserbergland.
  • Bad König präsentiert sich idyllisch im Odenwald gelegen als charmanter und vielseitiger Gesundheits-, Erholungs- und Erlebnisort.
  • Bad Nauheim bietet Ihnen eine einzigartige Kombination aus Parklandschaften, Jugendstilgebäuden und Gradierbauten.
  • Bad Orb ist ideal für Kur, Erholung und Aktivurlaub mitten im Spessart.
  • Bad Salzhausen steht mit seinen innovativen Sport- und Erholungsprogrammen für Gesundheit, Fitness und Natururlaub.
  • Bad Salzschlirf ist lebendig aber nicht laut, charmant aber nicht schrill: Das Mineral- und Moorheilbad ist ein Kur- und Urlaubsort für Individualisten.
  • Bad Schwalbach pflegt eine lange Tradition als Mineral- und Moorheilbad und findet sich inmitten zauberhafter Taunuswälder.
  • Bad Soden am Taunus - seit über 250 Jahren gibt es hier 30 Mineralquellen, davon 10 anerkannte Heilquellen.
  • Bad Soden-Salmünster lädt dazu ein, vor allem die starken Sole-Quellen und die reine Luft zu genießen.
  • Bad Sooden-Allendorf öffnet das schöne Tal der Werra und bildet die "grüne Pforte" zum hessischen Märchenwald.
  • Bad Vilbel ist schon seit der Römerzeit bekannt für seine Mineralquellen.
  • Bad Wildungen ist die nordhessische Kurmetropole und genießt einen ausgezeichneten Ruf als Stadt der Gesundheit.
  • Bad Zwesten bietet mit seinem milden Reizklima ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Kur- und Urlaubsaufenthalt.
  • Gersfeld lockt in die Rhön und bietet mildes Reizklima, das als besonders gesundheitsfördernd und erholsam gilt.
  • Gras-Ellenbach liegt mit seinen gerade mal 1000 Einwohnern inmitten sanfter Mischwälder, abseits von Industrie und Autoverkehr.
  • Herbstein ist eine Oase der Sinne mitten im Naturpark Hoher Vogelsberg.
  • Kassel Bad Wilhelmshöhe begeistert am Naturpark Habichtswald gelegen, zu Füßen des Herkules mit seinen Wasserkünsten, Schloss Wilhelmshöhe und der Löwenburg.
  • Königstein im Taunus findet sich über den Ebenen von Rhein und Main, eingebettet in die waldreichen Hänge des Taunus, überragt vom Feldberg.
  • Lindenfels liegt sonnengünstig und von schützenden Mischwäldern umgeben im Naturpark Bergstraße-Odenwald.
  • Naumburg wirkt mit sauberer Luft, bunten Wiesen, alten Wälder und klare Flüssen.
  • Neukirchen (Knüll) ist umgeben von ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern. Abseits von Lärm und Hast findet der Gast hier Entspannung, Ruhe und Erholung.
  • Schlangenbad lässt Ruhe, Natur, Zeit für sich selbst sowie wohltuendes Quellwasser genießen.
  • Wiesbaden ist die elegante hessische Landeshauptstadt zwischen Taunus und Rhein und seit Jahrhunderten ein bekannter Gesundheitsstandort.
  • Willingen empfängt seine Besucher mit optimalen Kurbedingungen und attraktiven Wellness- und Gesundheitsprogrammen.
Mehr von harmony.fm:

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

Weltweit hören App von harmony.fm

Laden, hören, genießen! So empfangen Sie uns über Ihr Smartphone, dazu Nachrichten, Wetter & Service.

Jetzt bei harmony.fm
Anzeige
Trixxis roter Teppich

"Niemals dran gezweifelt" Udo Lindenbergs neue Single

Wer jetzt allerding denkt, dass es sich um eine neue Wohnung oder eine neue Freundin handelt, der hat weit gefehlt. Bei...

"Archie Sparkle" Die Cannabis-Sorte von Meghans Neffe

Herzogin Meghans Neffe Tyler Dolley ist groß im Hanf-Geschäft. In Oregon in den...

"Der Teufel trägt Prada" Musical mit Musik von Elton John

Die erfolgreiche Filmkomödie "Der Teufel trägt Prada" von 2006 wird es nächstes...

Til Schweiger Auf der Suche nach seiner Traumfrau

An alle Single Frauen da draußen: Til Schweiger sehnt sich nach einer besseren...

nach oben