Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Königin Silvia von Schweden kommt nach Bensheim

Karl Kübel Preis - Königin Silvia kommt nach Bensheim

Königin Silvia von Schweden kommt Anfang September nach Südhessen: Sie erhält in Bensheim den mit 25.000 Euro dotierten Karl Kübel Preis. Das hat die Karl Kübel Stiftung in Bensheim bekannt gegeben. 

Das wird royaler Glanz vom Feinsten in Bensheim bei der Preisverleihung am 6. September. Und auch fast ein Heimspiel für die schwedische Königin. Denn Silvia stammt aus Heidelberg, und das ist über die Autobahn nur eine gute halbe Stunde entfernt.

Herausragendes Engagement für Kinderschutz

Die Königin erhält den Karl Kübel Preis für das Engagement ihrer „World Childhood Foundation“, die in diesem Jahr 20 Jahre alt wird. „Ihre Majestät Königin Silvia von Schweden engagiert sich in außergewöhnlicher Weise seit vielen Jahren weltweit für Kinder. Mit ihrer 'World Childhood Foundation' kämpft sie gegen Ausbeutung und Vernachlässigung von Kindern, gegen Misshandlung und Missbrauch sowie für bessere Lebensbedingungen für Mädchen und Jungen“, begründet Vorstandsmitglied Daniela Kobelt Neuhaus die Entscheidung der Stiftung.

"Eine schöne Anerkennung für alle Mitarbeiter"

Königin Silvia sagt: „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Der Karl Kübel Preis ist eine schöne Anerkennung für alle Mitarbeitenden meiner Stiftung. Die Würdigung unterstreicht, wie wichtig es ist, sich für Kinder, die Gewalt und Missbrauch erlebt haben, einzusetzen und beharrlich dafür weiterzukämpfen, dass diesen Kindern geholfen wird."

Stiftungsratsvorsitzender Matthias Wilkes: "Wir sind völlig begeistert"

Königin Silvia von Schweden kommt nach Bensheim

Abspielen
0:00
© harmony.fm
Mehr von harmony.fm

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben