Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Offenbach: Polizei schnappt über 120 Gurtmuffel

Polizeikontrolle in Offenbach - Über 120 Autofahrer nicht angeschnallt

© dpa

Symbolbild

Viele Handwerker- und Transporterfahrer legen anscheinend den Sicherheitsgurt oft nicht an - das ist das Ergebnis einer Polizeikontrolle in Offenbach. In drei Stunden kontrollierten die Beamten am Kaiserleikreisel insgesamt 171 Fahrzeuge - und fanden 126 nicht angeschnallte Insassen - die meisten von ihnen in Transportern. 

Kontrolle am Kaiserleikreisel und in der Bieberer Straße

Zwischen 5.15 und 8 Uhr am Dienstag hatten die Beamten an der Baustelle Kaiserlei eine Kontrollstelle eingerichtet und so den Verkehr zwischen der Zufahrt Berliner Straße und der Strahlenberger Straße im Blick. Zwischen 12 und 13 Uhr postierten sich die Einsatzkräfte dann in der Bieberer Straße an der Buswendeschleife in Höhe des Stadions.

Zwei Fahrer hatten wohl Drogen genommen

Unter den Überprüften waren auch zwei Autofahrer, die augenscheinlich berauscht unterwegs waren. Ein 26-jähriger Mercedes-Fahrer hatte offensichtlich sowohl Alkohol als auch Drogen und ein 19-jähriger Polo-Lenker wohl Drogen intus. Beide mussten eine Blutprobe abgeben.

Mehr von harmony.fm

harmony-Helden der 80er Depeche Mode

Wir feiern die 80er! Reisen Sie zu einem Wochenende voller Depeche Mode-Nostalgie nach Berlin –...

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben