Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Osthessen, Top-Meldungen >

Fulda: Autofahrer fährt mit nur drei Reifen weiter

Nach Unfall bei Fulda - Autofahrer fährt mit drei Reifen weiter

In Fulda sucht die Polizei nach einem Unfall einen Autofahrer, der zuvor mit einem LKW auf der B27 zusammengestoßen war.

Laut Polizei waren der Audi und der LKW im Gegenverkehr aneinandergeraten. Dem Audi riss es dabei ein Vorderrad ab. Der Fahrer fuhr aber noch ein ganzes Stück weiter, stellte das Auto dann ab und ging zu Fuß weg.

600 Liter Diesel auf Fahrbahn der B27

Dem LKW riss es durch den Unfall den Tank auf - stundenlang waren Einsatzkräfte damit beschäftigt 600 Liter Diesel von der Straße zu bekommen. Dem LKW Fahrer ist laut Polizei nichts passiert. Was mit dem Audi Fahrer ist - und um wen es sich dabei überhaupt handelt wird jetzt ermittelt.

Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen
Anzeige
Aus dem Netz
nach oben