Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Jetzt amtlich: Klopapier-Absatz steigt

Hamsterkäufe bestätigt - Jetzt amtlich: Klopapier-Absatz steigt

© dpa

Schon wieder: Halbleere Clopapier-Regale im Supermarkt

Jetzt ist es amtlich: Die Deutschen bunkern schon wieder Klopapier! Das statistische Bundesamt in Wiesbaden hat eine „Sonderauswertung“ bestimmter Daten vorgenommen. Ergebnis: Der Klopapier-Absatz ist letzte Woche um fast 90 Prozent angestiegen.

Auch Seife und Desinfektionsmittel boomen

Die Bilder von leergeräumten Klopapier-Regalen gehen schon seit Tagen durch die sozialen Netzwerke. Offenbar wegen der steigenden Corona-Zahlen legen sich viele Menschen wieder Vorräte zu. Am beliebtesten - wie schon im Frühjahr – ist eben das Klopapier. Aber die Bundesstatistiker stellen auch stark gestiegene Verkäufe bei Desinfektionsmitteln und Seife fest.

Ministerin Hinz verspricht: Genug Klopapier für alle

Hessens Verbraucherministerin Hinz schüttelt den Kopf: Hamsterkäufe seien unnötig, sagt sie. Es gebe genug Klopapier für jeden – jeden Tag. Lieferketten seien nirgendwo unterbrochen, der Einzelhandel könne also jederzeit alle Produkte anbieten.

Infografik: Die Klopapier-Hamster sind wieder unterwegs | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista
Weitere Meldungen
Inhalt wird geladen
Anzeige
Aus dem Netz
nach oben