Nachrichten > Sport >

Bundesliga: FCB vorübergehend Tabellenführer

Bayern siegen 4:0 gegen Köln - Zum Oktoberfeststart einen Bayernerfolg

Der FC Bayern München hat zumindest vorübergehend die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Am 5. Spieltag kam der Rekordmeister am Samstag gegen Aufsteiger 1. FC Köln zu einem deutlichen 4:0 (1:0)-Erfolg. Dagegen verpasste der SC Freiburg durch ein 1:1 (1:1) gegen den FC Augsburg die Übernahme der Spitzenposition. Am Abend (18.30 Uhr/Sky) kann RB Leipzig mit einem Sieg bei Werder Bremen den Doublegewinner als Tabellenführer ablösen.Zur Spitzengruppe gesellte sich Bayer Leverkusen durch einen 2:0 (2:0)-Sieg über den 1. FC Union Berlin. Im Tabellenkeller konnte Hertha BSC mit dem ersten Erfolg in der Liga beim 2:1 (1:0) über den SC Paderborn den letzten Platz verlassen.

Mehr von harmony.fm

100 Mark gewinnen harmony.fm Kulthit-Kenner

Erkennen Sie den Song bevor der Gesang anfängt und gewinnen Sie 100 Deutsche Mark!

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben