Nachrichten > Nordhessen, Sport >

DFB-Pokal: KSV Baunatal will die Sensation

Derby Mainz gegen Lautern - Pokal: KSV Baunatal will die Sensation

In der ersten Runde des DFB-Pokals muß Mainz 05 am Nachmittag (15:30 Uhr) in Hessen-Derby beim 1.FC Kaiserslautern ran. Am Abend (18:30 Uhr) steht dann auch den Fußball-Fans in Nordhessen ein Pokalknaller ins Haus. Fünftligist KSV Baunatal erwartet Zweitligist VfL Bochum. Seit 32 Jahren kickt Baunatal erstmals wieder im DFB-Pokal. 5000 Tickets sind schon weg, es gibt aber noch welche nachher an der Tageskasse.

KSV-Trainer Nebe hofft auf ein Elfmeterschießen

„Wir müssen mehr laufen, mehr kämpfen und brauchen viel Glück, dann haben wir eine Chance“, sagt KSV-Trainer Nebe und gibt zu: „Ich hoffe auf ein Elfmeterschießen“. Für das Spiel hat Baunatal vom DFB 300 Seiten Auflagen erhalten - für Technik und Abläufe im Parkstadion. „Das überfordert einen Amateurverein wie uns eigentlich“, sagt ein KSV-Sprecher.

Mehr von harmony.fm

Traumreise für zwei gewinnen Spaß in den "Dubai Parks and Resorts"

Spaß, Shows, Abkühlung und Rides im größten Freizeit-Komplex der arabischen Region.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben