Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht: Hütter hofft auf Trapp und Hinteregger

Eintracht Trainingslager - Hütter hofft auf Trapp und Hintereggger

Die Frankfurter Eintracht kämpft in ihrem ersten Sommer-Trainingslager zur Saisonvorbereitung schon früh mit einigen Verletzten. In der Schweiz haben sich Routinier Gelson Fernandes und Neuzugang Dijbril Sow  mit Wadenverletzungen erst mal vom Training abgemeldet.

Fernandes zum MRT

Fernandes musste zum MRT sogar ins Krankenhaus Trainer Hütter hofft aber, dass der Routinier nicht zu lange ausfällt. Bei Neuzugang Sow macht er sich nicht allzu große Sorgen.

Hütter: "Setzen alles dran, Trapp und Hinteregger zu holen"

Unterdessen machte der Coach aber auch klar - er rechnet schon bald mit weiterer altbekannter Verstärkung für den Kader: Torwart Kevin Trapp und auch Abwehrass Martin Hinteregger sollen so schnell wie möglich nach Frankfurt zurückkehren. " Es ist ja bekannt, dass wir sie wieder zurückhaben wollen. Es gibt aber auch einen abgebenden Verein. Beide Seiten kämpfen um die Spieler. Wir werden aber alles daran setzen sie zurückzuholen."

Eintracht Trainer Adi Hütter Hofft auf Trapp und Hinteregger

Mehr von harmony.fm

Traumreise für zwei gewinnen Spaß in den "Dubai Parks and Resorts"

Spaß, Shows, Abkühlung und Rides im größten Freizeit-Komplex der arabischen Region.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben