Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Top-Meldungen, Sport >

5:2 gegen Italien: DFB-Team glänzt in der Nations-League

5:2 gegen Italien - DFB-Team glänzt in der Nations-League

© dpa

Ilkay Gündogan und Timo Werner haben beide gegen Italien getroffen

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich mit einem Kantersieg gegen Italien in die Sommerpause verabschiedet.

Nach drei 1:1 gelang dem Team von Bundestrainer Hansi Flick am vierten Spieltag der Nations League in Mönchengladbach ein 5:2 (2:0) gegen den Europameister. Mit nun sechs Punkten hat die DFB-Auswahl gute Chancen auf den angestrebten Gruppensieg.

Doppelpack von Timo Werner

Joshua Kimmich brachte die Gastgeber vor 44 144 Zuschauern schon in der zehnten Minute in Führung. Ilkay Gündogan (45.+4/Foulelfmeter), Thomas Müller (51.) und Timo Werner mit einem Doppelpack (68./69.) schraubten das Ergebnis in unerwartete Höhen. Wilfried Gnonto (78.) und Allessandro Bastoni (90.+4) sorgten für Italiens Treffer

Inhalt wird geladen
nach oben