Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Nordhessen, Sport >

Mit 2-jähriger Verspätung: BVB Traditionself zu Gast in Neukirchen

Mit 2-jähriger Verspätung - BVB Tradi-Elf in Neukirchen zu Gast

Symbolbild

Hoher Besuch am 18. Juni in Neukirchen im Schwalm-Eder-Kreis. Die Fußball-Traditionself von Borussia Dortmund ist zu Gast.

Eigentlich sollte die Dortmunder Traditionself schon vor zwei Jahren kommen, um die altehrwürdige Knüllkampfbahn - die bisherige Spielstätte - in den Ruhestand zu verabschieden. Aber dann kam Corona. Deswegen wird daraus jetzt kurzerhand ein Eröffnungsspiel für das frisch sanierte Steinwaldstadion. Los geht’s um 15 Uhr - Karten gibt’s noch an der Tageskasse.

Weltmeister und Champions League Sieger mit dabei

Adam Biernacki vom SC Neukirchen freut sich im harmony.fm-Gespräch auf einen schönen Nachmittag: "Wir haben genügend Getränke, Essen und sogar einen Eiswagen für die Kiddies." Außerdem verrät er, dass bekannte Größen beim Spiel dabei sein werden. "Mit Frank Mill kommt ein Weltmeister von 1990 und auch Jörg Heinrich, Champions League Sieger 1997, wird mit dabei sein."

nach oben