Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Sieg gegen Gladbach: Dortmund im DFB-Pokal weiter

Sieg gegen Gladbach - Dortmund im Halbfinale des DFB-Pokals

© dpa

Dortmunds Erling Haaland (l) und Mats Hummels feiern nach Abpfiff. 

Borussia Dortmund steht nach einem Sieg beim Westrivalen Borussia Mönchengladbach im Halbfinale des DFB-Pokals.

Der BVB gewann das brisante Viertelfinal-Duell bei seinem künftigen Trainer Marco Rose mit 1:0 (0:0) und schaffte damit im dritten Anlauf erstmals einen Pokal-Erfolg in Gladbach. Jadon Sancho (66. Minute) nutzte in einem intensiven Spiel einen schweren Abspielfehler von Nationalspieler Florian Neuhaus zum einzigen Treffer der Partie. Rose hatte vor gut zwei Wochen seinen Wechsel nach Dortmund im Sommer bekanntgegeben.

Zwei Partien heute

Heute Abend will Rot-Weiss Essen das Kunststück des 1. FC Saarbrücken aus dem Vorjahr wiederholen und als erst zweiter Viertligist in das Halbfinale des DFB-Pokals einziehen. Dafür müsste der Traditionsclub gegen den Zweitliga-Zweiten Holstein Kiel gewinnen. Anschließend kommt es noch zum Aufeinandertreffen zwischen dem Bundesliga-Zweiten RB Leipzig und dem Dritten VfL Wolfsburg.

nach oben