Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

VC Wiesbaden - Verkauf Dauerkarten hat begonnen

VC Wiesbaden - Dauerkarten-Verkauf hat begonnen

© Detlef Gottwald / VCW

Beim Volleyball-Erstligisten VC Wiesbaden hat der Verkauf von Dauerkarten für die Spielzeit 2019/2020 begonnen. Die ersten 50 VCW-Fans haben schon zugeschlagen. Die Saisonkarten für die Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit gelten für alle VCW-Heimspiele in der Volleyball Bundesliga einschließlich möglicher Playoff-Partien und DVV-Pokalspiele. Die VCW-Dauerkarte für die Saison 2019/2020 ist im Online-Shop des Volleyballclubs unter www.vc-wiesbaden.de/tickets oder im VCW-Fanshop in der Kleinen Schwalbacher Straße 7, 65183 Wiesbaden bestellbar.

Vorkaufsrecht für Dauerkarten-Inhaber

Für bisherige Dauerkarten-Inhaber gilt noch bis zum 10. Mai ein Vorkaufsrecht auf ihren bisherigen Sitzplatz. Danach gehen alle Sitzplätze in den freien Verkauf. Neukunden können sich ebenfalls ab heute ihren Lieblingsplatz für die neue Spielzeit reservieren. Die Auslieferung der Dauerkarten erfolgt dann ab Ende Mai.

Einige Vorteile

Saisonkarten-Käufer genießen gegenüber Tageskarten-Käufern viele Vorteile: So ist mit dem Erwerb der Saisonkarte zum Pauschalpreis ein fester Sitzplatz für die ganze Saison garantiert. Außerdem sind nicht nur alle zehn Hauptrunden-Heimspiele inkludiert, sondern auch alle möglichen DVV-Pokal- und Playoff-Spiele in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit.

Exlusiv bei Mannschaftspränsentation dabei 

Dauerkartenbesitzer erhalten zusätzlich zwei Gratis-VCW-Eintrittskarten, z.B. zum Weiterverschenken an Freunde oder Familienmitglieder, denn das gemeinsame Erleben eines spannenden Volleyballabends in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit verspricht gleich doppelte Freude. Darüber hinaus können die Inhaber einer Saisonkarte die exklusive Mannschafts-Präsentation von Wiesbadens Bundesliga-Volleyballerinnen zum Saisonstart miterleben. Diese Veranstaltung ist nämlich ausschließlich Dauerkartenbesitzern und Sponsoren vorbehalten.

RMV Anreise kostenlos

Wie üblich enthalten alle VCW-Eintrittskarten das RMV-KombiTicket. Damit ist die Anreise zu den Heimspielen in Wiesbadens Volleyball-Arena mit den Bussen und Bahnen aus dem ganzen RMV-Gebiet ab fünf Stunden vor Spielbeginn problemlos möglich. Die Preise für eine VCW-Dauerkarte beginnen bei 104 Euro für ein ermäßigtes Erwachsenen-Ticket der Kategorie 2. Alle Informationen zu den Dauerkarten für die Saison 2019/2020 hat der VCW auf seiner Internetseite übersichtlich zusammengefasst. Die Seite finden sie hier.  

Mehr von harmony.fm

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben