Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Odenwald: 4-Jähriger von Auto erfasst

Lebensgefährliche Verletzungen - 4-Jähriger von Auto im Odenwald erfasst

© dpa

Symbolbild

Bei einem Unfall im Odenwald ist ein kleines Kind lebensgefährlich verletzt worden. Der Vierjährige habe sich am Freitag bei Fränkisch-Crumbach (Odenwaldkreis) "plötzlich und völlig unerwartet" von der Hand seiner Mutter losgerissen und sei auf die Straße gerannt, teilte die Polizei mit.

62-jährige Autofahrerin kann nicht ausweichen

Der Junge wurde von dem Wagen einer 62-Jährigen erfasst und etwa drei Meter durch die Luft geschleudert. Das Kind kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Frankfurter Klinik. Den genauen Unfallhergang ermittelt jetzt die Polizei.

Mehr von harmony.fm

100 Mark gewinnen harmony.fm Kulthit-Kenner

Erkennen Sie den Song bevor der Gesang anfängt und gewinnen Sie 100 Deutsche Mark!

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben