Nachrichten > Rhein-Main, Sport >

SGE: Kamada gegen RB Leipzig wieder im Kader

Daichi Kamada fit für Leipzig - Japaner wieder im Eintracht-Kader

Fußball Bundesligist Eintracht Frankfurt darf im Spiel am Samstag gegen RB Leipzig auf Daichi Kamada hoffen. Wie Trainer Adi Hütter auf der Pressekonferenz mitgeteilt hat, kehrt der Japaner nach seiner Verletzung wieder in den Mannschaftskader zurück. Der Japaner laborierte zuletzt an einem Bänderriss den er sich im Testspiel im Trainingslager zugezogen hat. 

Eintracht Frankfurt hat den Auftakt nach der Winterpause mit dem Sieg in Hoffenheim erfogreich gestaltet. Im Duell gegen RB Leipzig wartet auf die Hessen eine der spielstärksten Teams der Liga. "Nach einem Ballverlust müssen wir schnell wieder die Grundordnung finden, Leipzig schaltet extram schnell um und wird dann brandgefährlich", sagt Hütter zum Tabellenführer Leipzig. Die Sachsen führen die Tabelle mit vier Punkten Vorsprung vor Bayern München an.  

Trainer Adi Hütter zu der schweren Aufgabe gegen Leipzig

Mehr von harmony.fm

Für Ihren Feierabend Kulthit-Voting

Sie entscheiden, welcher Song bei harmony.fm nach den 18-Uhr-Nachrichten läuft.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben