Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Festnahme nach Verfolgungsjagd auf A3

Unfall auf A3 - Festnahme nach Verfolgungsjagd

© dpa

Symbolbild

Bei einem Unfall während einer Verfolgungsjagd auf der A3 zwischen dem Frankfurter Kreuz und Frankfurt Flughafen sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein Polizeisprecher sagte zu harmony.fm, bei den Verletzten handele es sich um einen Polizisten und den Mann in dem verfolgten Auto.

Grund für die Verfolgungsjagd sei eine Straftat in Bayern gewesen. Daher sei die Polizeistreife auch aus dem bayerischen Gebiet gekommen. Nähere Details wollte der Polizeisprecher nicht sagen. Der Tatverdächtige sei nach dem Unfall festgenommen worden. 

Mehr von harmony.fm

Für Ihren Feierabend Kulthit-Voting

Jeden Tag entscheiden Sie, welcher Kulthit bei harmony.fm nach den 18-Uhr-Nachrichten läuft.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben