Nachrichten > Nordhessen >

Kassel: 81-Jähriger wird von Auto überfahren

Unfall in Kassel-Wilhelmshöhe - 81-Jähriger wird von Auto überfahren

© dpa

Symbolbild

Ein 81 Jahre alter Fußgänger ist in Kassel-Bad Wilhelmshöhe am Montagnachmittag von einem Auto überfahren worden. Der Mann wurde laut Polizei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. 

Plötzlich auf die Straße gelaufen

Zu dem Unfall kam es gegen 16 Uhr auf der Druseltalstraße. Laut Zeugen war der Fußgänger von einem Grünstreifen in der Mitte der Straße plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen. Dabei wurde er von einer 21-jährigen Autofahrerin aus Kassel mit ihrem Peugeot erfasst. Sie habe den Unfall trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern können.

Knochenbrüche und Kopfverletzungen

Der 81-Jährige wurde mit Kopfverletzungen und Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert.

Mehr von harmony.fm

Für Ihren Feierabend Kulthit-Voting

Sie entscheiden, welcher Song bei harmony.fm nach den 18-Uhr-Nachrichten läuft.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben