Nachrichten > Nordhessen >

Frauen beim Duschen gefilmt: Geldstrafe

Frauen beim Duschen gefilmt - Geldstrafe für Fußballtrainer

© dpa

Symbolbild

Geldstrafe für einen Spanner aus dem Kreis Göttingen. Der 47 Jahre alte Fußballtrainer muss 8400 Euro zahlen, weil er mit einer versteckten Kamera Fußballspielerinnen im Sporthaus in Sieboldshausen beim Duschen gefilmt hat.

Dutzende Frauen gefilmt

Mehrere Dutzend Frauen sind laut Amtsgericht Göttingen betroffen, sie wurden über mehrere Jahre hinweg gefilmt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, da der 47-Jährige noch Widerspruch gegen die Entscheidung einlegen darf.

Mehr von harmony.fm

Traumreise für zwei gewinnen Spaß in den "Dubai Parks and Resorts"

Spaß, Shows, Abkühlung und Rides für die ganze Familie im größten Freizeit-Komplex der arabischen...

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben