Nachrichten > Nordhessen, Sport >

Ex-Profi Dietmar Hirsch neuer Trainer in Kassel

KSV Hessen Kassel - Ex-Profi Dietmar Hirsch wird Löwen-Coach

© dpa

Symbolbild

Dietmar Hirsch ist neuer Trainer von Fußball-Oberligist KSV Hessen Kassel. Der 47-Jährige hat bei den Löwen einen Einjahresvertrag unterschrieben. Hirsch steht morgen beim Trainingsauftakt erstmals mit seiner neuen Mannschaft auf dem Platz.

Fast 200 Bundesliga-Spiele bestritten 

Hirsch hatte zuletzt bis 2017 den Nord-Regionalligisten VfB Oldenburg trainiert. Davor war er für Drittligist Elversberg verantwortlich. Als Spieler absolvierte er bis 2003 fast 200 Bundesliga-Spiele für Mönchengladbach, Duisburg, Unterhaching und Rostock. 

Hirsch: "Wollen aufsteigen"

„Ich freue mich, dass ich ab sofort Trainer bei einem absoluten Traditionsverein wie Hessen Kassel bin. Ich werde alles dafür geben, um mit meiner Mannschaft und dem Verein das Ziel des Aufstiegs in die Regionalliga zu schaffen", sagt der Neue.

KSV will unter Hirsch offensiven Fußball sehen

„Wir wollen in der kommenden Saison aufsteigen. Für unser Löwenrudel haben wir mit Dietmar Hirsch nun auch einen Trainer verpflichtet, der seine Mannschaft offensiv einstellt, um das Ziel zu erreichen", freuen sich Enrico Gaede, der KSV-Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstand Jens Rose.   

Mehr von harmony.fm

Für Ihren Feierabend Kulthit-Voting

Jeden Tag entscheiden Sie, welcher Kulthit bei harmony.fm nach den 18-Uhr-Nachrichten läuft.

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben