Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Nordhessen, Sport >

MT Melsungen mit Zittersieg gegen Lübbecke

MT Melsungen - Zittersieg gegen Aufsteiger Lübbecke

© harmony.fm

Melsungen landet einen Last-Minute Zittersieg gegen Aufsteiger Lübbecke

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat nach einer turbulenten Woche den ersten Saisonsieg der Saison eingefahren. Unter Interimstrainer Arjan Haenen gelang den Nordhessen ein knapper 23 zu 22 Sieg gegen Aufsteiger Lübbecke. Zu verdanken hat die MT den Sieg ihren starken Torhütern. Silvio Heinevetter in der ersten Halbzeit und Simic gegen Ende des Spiels sorgen für den Unterschied.

Melsungen nach erstem Saisonsieg auf Platz 11 - Trainersuche geht weiter

Durch den ersten Sieg der Saison steht die MT vorübergehend auf Platz 11 in der Tabelle. In den nächsten Tagen geht derweil die Suche nach einem Nachfolger für den entlassenen Trainer Gudmundur Gudmundsson.

MT-Kapitän Kai Häfner am harmony.fm Mikro

" Wir wollten unbedingt gewinnen. War nicht schön, aber Hauptsache 2 Punkte."

MT-Kapitän Kai Häfner am harmony.fm Mikro

"Nächste Woche kommt der neue Trainer, da freuen wir uns drauf. Wir wissen, dass wir noch Zeit brauchen und sind aktuell noch etwas verunsichert."

nach oben