Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Nordhessen >

150.000 Euro Schaden bei Feuer in Bad Arolsen

Bad Arolsen - Brand verursacht 150.000 Euro Schaden

© dpa

Symbolbild

Bei einem Feuer in einem Gebäudekomplex in Bad Arolsen ist am Donnerstagmorgen ein Schaden von rund 150.000 Euro entstanden. Laut Polizei brannte eine Wohnung. Zwei 17 und 20 Jahre alte Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Sie blieben unverletzt.

Brandursache noch unklar

Das Feuer war gegen 3.30 Uhr in einem Gebäude an der Helenenstraße ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kripo ermittelt.

nach oben