Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Nordhessen, Sport, Top-Meldungen >

Eishockey-Playoffs: Drama-Sieg für Kassel Huskies

Eishockey-Playoffs - 6:4 nach 0:4: Dramatischer Huskies-Sieg

Dramatischer Auftakt für Kassels Eishockey-Huskies in die Zweitliga-Playoffs. Die Nordhessen besiegen im ersten von fünf möglichen Viertelfinalduellen Heilbronn mit 6:4.

0:4 liegen die Huskies zwölf Minuten vor Schluss hinten. Dann folgen die verrücktesten sechseinhalb Minuten der Kasseler Eishockeygeschichte. Die Huskies treffen fünfmal. Die ersten drei Treffer fallen innerhalb von 49 Sekunden.„Sowas habe ich noch nicht erlebt“ gesteht Stürmer Lois Spitzner, der danach sogar noch zum 6:4 trifft und einen Kaltstart des Aufstiegs-Favoriten verhindert. Spiel 2 der Viertelfinalserie steigt am Samstag in Heilbronn.

Die Löwen Frankfurt beginnen ihre Serie gegen Bietigheim heute Abend. Die Löwen starten zunächst auswärts in Bietigheim. Wer dreimal gewinnt, steht im Halbfinale.

Huskies-Stürmer Lois Spitzner am harmony.fm-Mikro: "Brutale Mannschaftsleistung"

Die Maus: Was ist eigentlich Eishockey?

harmony.fm-Kinomann Volker Willner erklärt im "Sendung mit der Maus"-Stil Eishockey

nach oben