Nachrichten > Mittelhessen, Sport >

Wetzlar verliert gegen Berlin 24:29

Handball Bundesliga - HSG Wetzlar verliert gegen Berlin 24:29

Nach zwei Siegen in Folge hat die HSG Wetzlar am Donnerstag Abend eine Niederlage kassiert. Zu Hause verloren die Mittelhessen gegen die Füchse Berlin mit 24:29.  Bester Werfer bei den Hessen war Max Holst mit sieben Treffern. In der Tabelle müssen sich die Wetzlarer nun wieder nach unten orientieren.

Mehr von harmony.fm

Der 80er-Hitmixer Welches Wort fehlt im Song?

Finden Sie das fehlende Wort und gewinnen Sie ein Jahr Friseur umsonst. 

Dürfen wir uns vorstellen? Über harmony.fm

Die großen Hits aus einer guten Zeit, das ist harmony.fm. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Musik.

nach oben