Webradio starten
ON AIR:
Nachrichten > Mittelhessen >

Gießener Weihnachtsmarkt startet schon früher

Diesmal schon ab Mitte November - Weihnachtsmarkt in Gießen

Schon seit Ende September ist klar: In diesem Jahr wird es wieder einen Weihnachtsmarkt in Gießen geben. Jetzt teilt das Gießen Marketing mit: Der Gießener Weihnachtsmarkt und die Eisbahn starten bereits am 18.November, also früher als sonst.

Totensonntag wird eine Pause gemacht

Das Gießen Marketing freut sich besonders, dass die Innenstadt in diesem Jahr damit wieder eine schöne, weihnachtliche Atmosphäre erfährt – und das über einen so langen Zeitraum vom 18.11. bis zum 30.12.2021. Am Totensonntag (21.11.2021) bleiben der Weihnachtsmarkt und die Eisbahn geschlossen. Demnächst soll es weitere Informationen geben. 

nach oben